Rufen Sie uns heute noch an: +49 5345 2069881
Probleme mit Virtualbox Gasterweiterungen bei OpenSUSE 12.1

Nach einer Installation eines OpenSUSE 12.1 64Bit als VirtualBox VM ließen sich die Gasterweiterungen von VirtualBox nicht installieren.

Grund war:
Die Kernel-Version des laufenden Kernels stimmte nicht mit den Paketen des Entwicklungskernels überein. Ein
uname --all
ergab

Linux linux-or82 3.1.0-1.2-desktop #1 SMP PREEMPT [..]

Die installierten Kernel Quellen waren allerdings Version 3.1.0-1.1.

Abhilfe:
Über YAST / Software installieren oder löschen / nach kernel- suchen und dort die Pakete kernel-devel, kernel-desktop, kernel-desktop-devel, kernel-default-devel, kernel-source aktualisieren.

Nach einem Reboot ist jetzt der Kernel 3.1.0-1.1 aktiv und jetzt lassen sich die Gastererweiterungen korrekt installieren.

Klappt es immer noch nicht, könnte folgendes helfen (als root):
cd /usr/src/linux
make oldconfig && make prepare && make scripts



Comments are closed.
Kontakt
Firma:ibis-IT, Jens Kaufmann
Straße:Küsterstr. 6
PLZ/Ort:31515 Wunstorf
E-Mail:info@ibis-it.de
Telefon:+49 5031 6892480
Social Links
© 2017 ibis-IT – Software-Entwicklung, E-Commerce und CRM-Systeme Impressum